Pressemeldungen

Pressemeldungen

09. Februar 2015

Sauberhaftes Rodgau

Rodgauer Frühlingsputz vom 21. März bis 04. Mai 2015

Nach dem großartigen Erfolg im letzten Jahr mit rund 700 engagierten Teilnehmern, die sich für die Sauberkeit der Stadt Rodgau eingesetzt haben, möchten sich die Stadtwerke Rodgau auch 2015 gemeinsam mit den Rodgauer Bürgerinnen und Bürger für ein Sauberhaftes Rodgau einsetzen und wir freuen uns sehr, falls Sie uns in diesem Jahr unterstützen.

So startet der Rodgauer Frühlingsputz am 21. März 2015 unter Teilnahme von Herrn Bürgermeister Jürgen Hoffmann in Weiskirchen. Bereits heute rufen die Stadtwerke die Bürger auf, sich an der Sammlungsaktion zu beteiligen.

Schwerpunktmäßig werden vom 21. März bis 04. Mai 2015 wieder Straßenränder, Parks, öffentliche Plätze, Schulwege, Grünstreifen, am Badesee, entlang der Rodau, rund um die Kita und viele andere Rodgauer Bereiche gereinigt.

Jeder, der sich für Rodgau engagieren möchte, ist herzlich willkommen, sich an der Aktion „Sauberhaftes Rodgau“ zu beteiligen. Machen Sie mit und sammeln Sie achtlos weggeworfenen Abfall mit Freunden, im Verein, mit Nachbarn, als Kita-Gruppe oder Schulklasse, mit Kollegen oder einfach als Team. Sie können sich auch bei uns als Einzelperson melden und sammeln bzw. wir teilen Ihnen mit, welcher Gruppe Sie sich anschließen können.

Die Stadtwerke Rodgau stellen Handschuhe, Warnwesten, Zangen und Abfallsäcke zur Verfügung und übernehmen selbstverständlich die Entsorgung der gesammelten Abfälle.

Es wäre schön, wenn sich viele Bürgerinnen und Bürger für ein sauberes Rodgau engagieren würden, bei der Rodgauer Auftaktsammlung am 21. März 2015 um 10.00 Uhr mit Treffpunkt im Bürgerhaus in Rodgau Weiskirchen mit Herrn Bürgermeister Jürgen Hoffmann, aber auch bei jeder anderen Aktion bis zum 04. Mai 2015.

Interessierte können weitere Informationen für ihre Frühlingsputzaktion auf der Internetseite www.sauberhaftes-rodgau.de abrufen und sich unter Sauberhaftes Rodgau auch online anmelden oder bei Frau Silke Sach, Stadtwerke Rodgau, Hans-Böckler-Str. 1, 63110 Rodgau, E-Mail: oeffentlichkeitsarbeit@stadtwerke-rodgau.de, Telefon: 06106 8296 4121 Informationen anfordern.