Reihengrabstätten

Reihengrabstätten


Sind Grabstätten für eine Bestattung. Sie werden für die Dauer der Ruhezeit von Urnen- oder Sargbestattungen überlassen und der Reihe nach belegt. Ein Wiedererwerb oder eine Verlängerung des Nutzungsrechts an einer Reihengrabstätte ist nicht möglich. Reihengräber werden wie bisher auf den Friedhöfen in Weiskirchen, Hainhausen, Jügesheim (Waldfriedhof), Dudenhofen und Nieder-Roden (Neuer Friedhof) angeboten. Die Gestaltung, Pflege, Unterhaltung und sonstige Bewirtschaftung übernehmen die Angehörigen.