Datenschutzerklärung RodauApp

Datenschutzerklärung

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung unseres Angebots RodauApp.

Wir messen dem Datenschutz große Bedeutung bei. Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geschieht unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG neu). Wir erheben und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen die RodauApp anbieten zu können. Diese Erklärung beschreibt, wie und zu welchem Zweck Ihre Daten erfasst und genutzt werden und welche Wahlmöglichkeiten Sie im Zusammenhang mit persönlichen Daten haben.

Durch Ihre Verwendung der RodauApp stimmen Sie der Erfassung, Nutzung und Übertragung Ihrer Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu.

1. Verantwortlicher

Verantwortlicher für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DSGVO sind die

Stadtwerke Rodgau
Markus Ebel-Waldmann, Betriebsleiter
Philipp-Reis-Straße 7
63110 Rodgau
06106 8296 0
www.stadtwerke-rodgau.de
info@stadtwerke-rodgau.de

und die

Stadtwerke Rodgau Energie GmbH
Markus Ebel-Waldmann, Betriebsleiter
Philipp-Reis-Straße 7
63110 Rodgau
06106 8296 0
www.swr-e.de
info@swr-e.de

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch uns nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch an den Verantwortlichen richten.

Die Stadtwerke Rodgau sind ein Eigenbetrieb der Stadt Rodgau mit Sitz in Rodgau.

Der Eigenbetrieb der Stadt Rodgau wird gem. § 1 des Eigenbetriebsgesetzes von der Stadt Rodgau, vertreten durch den Magistrat der Stadt Rodgau, dieser wiederum vertreten durch den Bürgermeister Herrn Jürgen Hoffmann sowie den Ersten Stadtrat Herrn Michael Schüßler als wirtschaftliches Unternehmen ohne eigene Rechtspersönlichkeit geführt.

2. Allgemeines bei der Nutzung der RodauAPP

Sie können die APP im Wesentlichen nur mit Registrierung nutzen. Durch die Anmeldung steht Ihnen die APP in allen Funktionen zur Verfügung.

Während Sie die APP nutzen, erheben unsere APPServer zum Betrieb des Angebots temporär allgemeine technische Informationen, insbesondere über die von Ihnen verwendete Soft- und Hardware, die IP-Adresse oder den Domain-Namen des anfragenden Rechners, welche Dienste Sie aufgerufen haben sowie Zeitpunkt und Dauer Ihres Besuches.

Unsere Kundendaten erheben wir grundsätzlich beim Betroffenen selbst, also wenn Sie uns diese von sich aus angeben. So sind Sie in der Lage, selbst zu entscheiden, welche Daten Sie an uns übermitteln. Darüber hinaus haben Sie Kenntnis vom Inhalt und Umfang der persönlichen Daten.

3. Anmeldung/Registrierung

Wenn Sie sich anmelden, um die Dienste und Informationen der APP zu nutzen, selbst Daten (Texte, Videos, Fotos) hochzuladen, an Gewinnspielen teilzunehmen, Newsletter zu erhalten, usw. fragen wir Sie nach einigen persönlichen Angaben. Abgefragt werden jeweils die Daten, die wir zur Ermöglichung des Zugangs für den betreffenden Dienst und zur Aufrechterhaltung des Dienstes benötigen. Je nach Dienst werden z.B. benötigt: E-Mail-Adresse, Name und Vorname, Anschrift, Stadt, Geburtsdatum, Telefonnummer, Benutzername, Passwort usw.

In der Regel werden nur zu Beginn bei der Anmeldung der APP Daten abgefragt, jedoch können auch Datenfelder für einzelne Dienste notwendig werden.

Darüber hinaus können Sie uns im Rahmen der Anmeldung/Registrierung weitere Daten freiwillig in Formularen zur Verfügung stellen. Diese Daten nutzen wir insbesondere zur Kundenpflege, zur Werbung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Dienste. Die freiwillige Zurverfügungstellung dieser Daten ist eine Einwilligung in die Nutzung der Daten.

Ihre Einwilligung zur Erhebung und Verwendung von Daten wird von uns protokolliert.

4. Verwendung personenbezogener Daten

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten nur dazu, Ihnen die von Ihnen gewünschten Dienste zur Verfügung stellen und aufrechterhalten zu können. Eine darüber hinausgehende Nutzung erfolgt nur, wenn Sie in diese Nutzung eingewilligt haben.

Wir beachten den Grundsatz der zweckgebundenen Datenverwendung und erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten nur für Ihre Zwecke, für die Sie sie uns mitgeteilt haben. Eine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsausführung notwendig ist. Auch die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen oder gerichtlich entschiedenen Auskunftspflichten.

Einige Dienste unseres Portals werden in Zusammenarbeit mit Partnerunternehmen angeboten. Um diesen Partnerdienst anbieten zu können, ist es für uns erforderlich, Ihre persönlichen Daten auch diesen Partnerunternehmen mitzuteilen. Auch in diesem Fall werden die Daten jedoch ausschließlich zur Durchführung des jeweiligen Dienstes genutzt und zwar auch durch unseren Partner.

5. Einsatz von Webspace-Provider bei dieser APP

Im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung nach Art. 28 Abs. 3 DSGVO werden bei dem Auftragnehmer, die Firma energy app provider, folgende Daten verarbeitet:

– Zählernummer
– Kundennummer
– Zählerstandsdaten
– Zählerbezeichnung

Der oben genannte Dienstleister bevorratet die Daten bei der Firma Hosteurope. Die notwendigen technischen und organisatorischen Maßnahmen wurden umgesetzt und zertifiziert. Die Zertifikate liegen den Betreibern der APP vor.

6. Nutzung pseudonymisierter Daten

Während Ihres Besuchs des Portals erheben wir automatisiert, insbesondere zur bedarfsgerechten Gestaltung der Angebote unseres Portals, für Zwecke der Werbung und für Zwecke der Marktforschung Nutzungsdaten wie z.B. Beginn und Ende der Nutzung, aufgerufene Seiten usw. Auf diese Weise können wir insbesondere unsere Dienste ständig verbessern. Diese Daten werden pseudonymisiert erhoben, so dass eine Zuordnung zu Ihnen nicht möglich ist. Sollten Sie die Erhebung der pseuodonymisierten Daten nicht wünschen, können Sie dieser Nutzung jederzeit widersprechen durch eine entsprechende E-Mail an info@stadtwerke-rodgau.de oder postalisch an folgende Adresse: Stadtwerke Rodgau, Friedberger-Str. 37, 63110 Rodgau.

7. Verwendung von Cookies sowie von Plug-ins sozialer Netzwerke

Wenn Sie die APP benutzen, verwenden wir (und ggf. weitere Partner, z.B. der von uns mit der Vermarktung und Werbeauslieferung für das Portal beauftragte Dienstleister) Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Datenpakete, die mit Hilfe Ihres Browsers auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Bei den verwendeten Cookies handelt es sich grundsätzlich um sog. sessionbezogene Cookies, die automatisch gelöscht werden, sobald Sie das Portal verlassen.

Im Falle eines Logins setzen wir jedoch einen Cookie, der anschließend zur Ermöglichung des automatischen Logins gespeichert bleibt (permanenter Cookie).

Um Werbung für Sie anhand Ihrer Nutzungsinteressen zu optimieren, können wir ausgewählten Unternehmen gestatten, Nutzungsdaten zu erheben.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser APP vollumfänglich nutzen können.

Auf der APP werden sog. „Social Plugins“ (aktuell der “Empfehlen”-Button von Facebook, der “Twitter”-Button, die “+1”-Schaltfläche von Google) verwendet. Wenn Sie eine Website auf unserer APP aufrufen, die entsprechende Schaltflächen enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen Anbieters auf. Der Inhalt der Schaltflächen wird von den jeweiligen Anbietern direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die der jeweilige Anbieter mit der Schaltfläche erhebt, gehen jedoch davon aus, dass Ihre IP-Adresse mit erfasst wird. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch den jeweiligen Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte jeweils den aktuellen Datenschutzhinweise der Anbieter der „Social Plugins“:

Datenverwendungsrichtlinien von Facebook (aktuell aufrufbar unter: https://www.facebook.com/policy.php).
Datenschutzrichtlinie von Twitter (aktuell aufrufbar unter: https://help.twitter.com/de/rules-and-policies/update-privacy-policy).
Datenschutzerklärung von Google (aktuell aufrufbar unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de).

8. Lokale Datenablage und Lokalisierungsfunktion

Ihre Daten liegen verschlüsselt auf dem Endgerät vor. Wir verwenden dafür die implementierte, transparente Verschlüsselung mit der maximalen Schutzstufe. Die Daten liegen nur dann in verschlüsselter Form vor, wenn Sie Ihr Endgerät entsperrt haben. Vergeben Sie keinen Gerätecode, greift die transparente Datenträgerverschlüsselung des Betriebssystems.

Die APP greift für verschiedene Funktionen auf die Lokalisierungsfunktion Ihres Gerätes zu. Damit wird ausschließlich lokal Ihr aktueller Standort ermittelt. Die Lokalisierungsdaten verwendet die APP, um die entsprechenden Dienste im Umkreis, zum Beispiel Ladesäulen und Apotheken zu ermitteln. In keinem Fall speichert die APP die Lokalisierungsdaten oder verwendet sie, um andere als die angegebenen Funktionen damit auszuführen.

9. Nutzungsanalyse

Diese APP benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies, die eine Analyse der Benutzung der APP durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser APP werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Neben der Analyse Ihrer Nutzungsdaten, greifen wir in Google Analytics auch auf Berichte zur Leistung nach demografischen Merkmalen und Interesse zu. Diese geben Auskunft über Interessen, Alter und Geschlecht der Nutzer des Portals. Diese Daten werden von Google aus interessenbezogener Werbung sowie Besucherdaten von Drittanbietern bezogen. Wir nutzen diese Daten zu Marketingzwecken und zur stetigen Verbesserung unseres Angebots. Durch die Nutzung dieser APP erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) werden. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

Auf dieser APP kann zudem das Webanalysewerkzeug „ChartBeat“ der Chartbeat, Inc. aus 826 Broadway, 6th Floor, New York, NY 10003, USA, eingesetzt werden. Für die Analyse der Nutzung der Websites werden durch ChartBeat bestimmte Nutzungsdaten erhoben und ausgewertet, die Ihr Browser übermittelt. Um diese Nutzungsdaten zu erfassen, kann ChartBeat einen oder mehrere Cookies einsetzen. Zudem wird die Ihrem Gerät zum betreffenden Zeitpunkt zugewiesene IP-Adresse sowie teilweise eine gerätespezifische Kundennummer übermittelt. Die IP-Adresse wird allein zum Zweck der Sessionkennung und für die Geolokalisierung (bis auf Stadt-Ebene) benötigt. Wir erhalten lediglich statistische, aggregierte Daten. Weitere Informationen über Chartbeat finden Sie unter https://chartbeat.com/about/.

10. Dienste und Inhalte Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Kartenmaterial von Google-Maps, Stromtankstellen, regionale Sportvereine oder Grafiken von anderen Websiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als Dritt-Anbieter) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse zum Beispiel für statistische Zwecke speichern.

11. Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide Email-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben.

Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben. Zu statistischen Zwecken führen wir anonymisiertes Link-Tracking durch. Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine Emailadresse missbraucht und sich ohne Wissen des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst oder per Mitteilung an unsere Kontaktmöglichkeiten erfolgen.

12. Löschung personenbezogener Daten

Sie können jederzeit Ihre Einwilligung zur Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten – generell oder hinsichtlich der zusätzlich freiwillig mitgeteilten Daten gemäß Art. 17 DSGVO – widerrufen. Dies kann elektronisch geschehen durch eine E-Mail an info@stadtwerke-rodgau.de oder postalisch an folgende Adresse: Stadtwerke Rodgau, Friedberger Str. 37, 63110 Rodgau. Im Falle Ihres Widerrufs können bestimmte Dienste, für die eine Anmeldung/Registrierung erforderlich ist, jedoch nicht mehr erbracht werden.

13. Datenschutzbeauftragter

Sollten Sie noch Fragen oder Bedenken zum Datenschutz haben, so wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten
datenschutz@stadtwerke-rodgau.de

Schlussbemerkung

Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung von Informationen im Internet und bei Web Applikationen nicht uneingeschränkt sicher ist. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Dritte, die von Ihnen übermittelten Daten abfangen oder verändern. Von daher sollte in Angelegenheiten, die besondere Vertraulichkeit erfordern, auf andere Arten der Übermittlung zurückgegriffen werden.