wasser

Entwässerungsgebühren

Die Stadt Rodgau hat die Abwasserentsorgung auf die Stadtwerke Rodgau übertragen, das Gebührensystem verursachergerecht umgestellt und an die bundesweite Rechtssprechung angepasst.

Aktuelle Gebührensätze für das Einleiten von Schmutz- und Niederschlagswasser in öffentliche Abwasseranlagen:

Aktuelle Gebührensätze für das Einleiten von Schmutz- und Niederschlagswasser in öffentliche Abwasseranlagen
Schmutzwassergebühr 1,69 Euro/m³
Niederschlagswassergebühr versiegelte und überbaute Flächen 0,89 Euro/m² befestigte Fläche
bei erhöhtem CSB-Wert (ab 800 ml/l.) nach Formel /Faktor 1,69 Euro/m³
(0,5 x (festgestellter CSB /800) +0,5)*

Auf die jeweilige Gebühr wird keine Mehrwertsteuer (MwSt.) erhoben.  

Aktuelle Entgeltsätze für die öffentliche dezentrale Entsorgung
Entleerung und Enstorgung des Fäkalschlamms 7,18 Euro/m³ zuzügl. Abfuhrkosten
Leerung der Schmutzwassersammelgrube 1,68 Euro/m³ zuzügl. Abfuhrkosten

 

Schaffensbeträge für die Erschließung sind zu entrichten
an eine Sammelleitung 3,21 Euro/m³ Veranlagungsfläche
an eine Behandlungsanlage 1,81 Euro/m³ Veranlagungsfläche

Bei Abnahme nur Niederschlagswasser fallen 1/3 Schaffensbeiträge der Veranlagungsfläche an; bei Abnahme von nur Schmutzwasser fallen 2/3 Schaffensbeiträge der Veranlagungsfläche an. Auf die jeweilige Gebühr wird keine Mehrwertsteuer (MwSt.) erhoben.